HS Koblenz: "IT Security im Zeitalter der Digitalisierung"

Sehr geehrte Damen und Herren,

am Dienstag, den 20.08.2019 findet an der Hochschule Koblenz eine gemeinsame Veranstaltung von IIFD, Kontaktstelle Digitalisierung und INKA-MYK (Innovation, Netzwerk & Kompetenz für Arbeitgeber im Landkreis Mayen-Koblenz) zum Thema IT-Security statt.

Im Rahmen der Vortragsreihe werden Herr Immanuel Bär, Co-Founder der ProSec GmbH, und Herr Maximilian Weigel, Geschäftsführer der BlockLink AG, praxisnahe Einblicke in den Alltag eines Berufshackers geben und aufzeigen wie sich Firmen davor schützen können.
 
Die Blockchain-Technologie bietet zudem die Möglichkeit den Automatisierungsgrad von Prozessen weiter zu erhöhen. Zudem profitieren Unternehmen von sinkenden Kosten und können Manipulationen ausschließen.
 

Ort:                Hochschule Koblenz, Konrad-Zuse-Straße 1, 56075 Koblenz

Datum:           20.08.2019

Beginn:          17:30 Uhr


Anmeldungen bitte bis 13.08.2019 an szedlak@hs-koblenz.de.

 


Weitersagen:

+49 261 8854447

info@itstadt-koblenz.de