Kalender abonnieren ››

Abonnement für den IT.Stadt Koblenz Kalender einrichten

Um stets alle Netzwerkevents des IT.Stadt Koblenz e. V. im Blick zu haben, können Sie unseren Kalender abonnieren.

Die Einrichtung ist in den meisten Office-Anwendungen (z. B. Outlook / iCal) in wenigen Schritten möglich. Wie Sie im Einzelnen vorgehen müssen entnehmen Sie bitte der Dokumentation Ihrer Software.

Während der Einrichtung werden Sie gebeten die Adresse/URL des Kalenders anzugeben.
Kopieren Sie dazu bitte folgende URL:

http://www.itstadt-koblenz.de/assets/downloads/itstadt.ics

Nach erfolgter Abo-Einrichtung aktualisiert sich der Kalender automatisch.
Selbstverständlich können Sie diesen zu jederzeit wieder entfernen.


Plattformen für Inspiration und Wachstum

Neben den für Mitglieder regelmäßig stattfindenden IT-Netzwerk-Treffen und Vortragsreihen gestalten und organisieren wir in Kooperation mit verschiedenen Partnern Veranstaltungen zum Dialog, zur Entwicklung und zur Förderung im Bereich IT, Multimedia, Standort und Business. Hiermit möchten wir auch Nichtmitglieder ansprechen und eine offene Netzwerk-Kultur leben.

Lernen Sie uns kennen – besuchen Sie uns gerne als Gast!
Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.


20.06.2017

IT.Stadt Koblenz e.V. Sommerfest

IT.Stadt Koblenz e.V. Sommerfest
›› Mehr


22.11.2017

ISB Gründerpreis Pioniergeist 2017

Existenzgründerinnen und Existenzgründer, die sich während der letzten fünf Jahre selbstständig gemacht haben oder in diesem Jahr gründen werden, haben die Möglichkeit hier mit Ihrer Idee abzuräumen!
›› Mehr


Veranstaltungsreihen

Rückblick

Startup SLAM Koblenz

Beim Wettbewerb „Startup Slam am Eck“ waren in Koblenz Macher gefragt: Wer einen fertigen Businessplan oder ein junges Startup aus dem digitalen Bereich hatte (nicht älter als drei Jahre), konnte sich mit seinem Businessplan bewerben und wertvolle Beratungs- und Dienstleistungen gewinnen.

Aus allen Bewerbern wurden zuerst die Vorrundengewinner ermittelt. Diese waren aufgerufen, ihr Geschäftskonzept beim ersten „Startup Slam am Eck“ im Circus Maximus in Koblenz einem Publikum und einer Jury zu präsentieren. Dabei kommt es nicht nur auf die innovative Geschäftsidee und den Kundennutzen an, sondern auch auf die unterhaltsame und verständliche Präsentation. Die Entscheidung trafen die Zuschauer, die einen spannenden und interessanten Abend erleben durften, gemeinsam mit der Jury.

Das Mitmachen hat sich gelohnt! Die Preise sind auf der Homepage (s. u.) nachzulesen.
Unterstützt wurde die Veranstaltung vom Ministerium des Innern, für Sport und Infrastruktur Rheinland-Pfalz und Europe Direct Koblenz.

Auch in 2016 wird es die Veranstaltung geben. Die Planung laufen bereits an. Interessierte können sich schon jetzt an uns wenden!

Mehr unter www.startup-koblenz.de


Rückblick

Startup Weekend Koblenz

In drei Tagen zum Startup ist die Zielvorgabe eines Startup Weekend Events. In diesen 54 Stunden haben die Teilnehmer Zeit, gemeinsam mit Mentoren ein erstes Businesskonzept zu erarbeiten. Mit welcher Idee man kommt, ist ganz egal. Ebenso willkommen sind alle, die zwar keine eigene Geschäftsidee mitbringen, aber Lust haben, an der Erarbeitung eines Konzeptes mitzuwirken.

Alles beginnt mit einer kurzen Vorstellung der Geschäftsideen am Freitagabend. Nach Formierung in themenbezogene Kleingruppen schließt man sich zu Teams zusammen und kann sofort mit der Arbeit loslegen. Bis Sonntag Nachmittag wird in den Teams an der Umsetzung der Geschäftsidee gearbeitet – unterstützt von Coaches aus verschiedenen Bereichen. Am Ende des Startup Weekend Events werden die ausgearbeiteten Konzepte einer Jury, potentiellen Investoren und lokalen Unternehmern vorgestellt. Zum Abschluss werden die Sieger in verschiedenen Kategorien gekürt und prämiert.

Auch in 2016 wird es die Veranstaltung geben. Die Planung laufen bereits an. Interessierte können sich schon jetzt an uns wenden!

Mehr unter www.startup-koblenz.de


Rückblick

Messereihe „Loc@l bit" - IT-Drehscheibe für die Region Mittelrhein

Die letzte „Loc@l bit" fand am 24.10.2013 in der Rhein-Mosel-Halle in Koblenz statt – zum fünften Mal in Folge als IT-Fachmesse mit begleitendem Fachkongress.

Insgesamt 52 Aussteller präsentierten 2013 aktuelle Entwicklungen der IT-Branche. Darüber hinaus gab die Messeplattform Unternehmen und Verwaltungen zugleich Gelegenheit, neue Kontakte zu knüpfen und Möglichkeiten der Zusammenarbeit auszuloten.
Den technisch und architektonisch passenden Rahmen, um die Innovationskraft und Leistungsfähigkeit der in der Region Koblenz-Mittelrhein ansässigen Unternehmen und Institutionen zu veranschaulichen, bot die bis 2012 generalsanierte „neue" Rhein-Mosel-Halle.

Rund 700 Fachinteressierte nutzten die einzigartige Plattform am Standort, informierten sich, nahmen Anregungen für die Praxis mit nach Hause und kamen mit den Experten ins Gespräch. Begleitend zur Messe fanden wieder hochkarätige Fachvorträge statt:

1. Social Media
1.1 Pflicht für den Mittelstand?
1.2 Umsatzsteigerung messbar?
1.3 Privatsphäre in Gefahr?

2. Mobile Kommunikation
2.1 Anwendungsbeispiele für den Mittelstand
2.2 Auswirkungen auf die Arbeitswelt
2.3 Sicherheit – Beispiele aus der täglichen Praxis

3. Cloud Computing
3.1 Ihr Unternehmen – reif für die Wolke?
3.2 „Deutsche Sicherheit" für Ihre Daten in der Cloud
3.3 Kosten, Nutzen, Mehrwert für den Mittelstand

Weiterbildungsangebote sowie die von Ausstellern und der Agentur für Arbeit eingerichtete und sehr gut angenommene „Jobbörse" mit zahlreichen Stellenangeboten dienten vor allem dazu, die Leistungsfähigkeit der Unternehmen darzustellen sowie die individuellen Chancen zu verbessern – ein wichtiger Beitrag in Richtung Fachkräftesicherung.

Veranstalter der Messe 2013 war die Stadt Koblenz unter Federführung des Amtes für Wirtschaftsförderung in Zusammenarbeit mit dem Verein IT.Stadt Koblenz e.V. und dem Koblenz Kongress.

Die „Loca@l bit" findet regelmäßig im 2- bis 3-Jahresrythmus statt – die nächste Koblenzer IT-Fachmesse kommt...!

+49 261 8854447

info@itstadt-koblenz.de